SPD Obertshausen

Kreis FBZum Kreis Offenbach gehören folgende Städte: Dietzenbach; Heusenstamm; Langen; Mühlheim am Main; Neu-Isenburg; Obertshausen; Rödermark; Rodgau und Seligenstadt und folgende Gemeinden: Egelsbach; Hainburg und Mainhausen. Hier gibt es im Kreistag aktuell 87 Plätze.


Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten zu wählen:

- Sie wählen eine Liste und geben damit alle 87 Stimmen einer Partei, dafür machen Sie Ihr Kreuz einfach über der Liste (siehe Beispiel „Listenwahl„).
- Sie verteilen Ihre 87 Stimmen auf einzelnen Kandidaten auf einer Liste oder verschieden Listen – Stichwort: Kumulieren (von lat. cumulus – Haufen) Panaschieren (von frz. panacher – mischen).

Beim Panaschieren wählen Sie bspw. gewöhnlich Partei XY , finden aber Herrn X und Frau Y von der anderen Partei auch sehr geeignet, dann können Sie ihre Stimmen auf unterschiedlichen Listen/Parteien verteilen. Wichtig hierbei ist, dass Sie nicht mehr als 87 Stimmen an Personen verteilen, da es nur 87 Plätze im Kreistag gibt.

Hier können Sie das Ganze auch mal bei einer Probewahl online ausprobieren.

 

Für den Kreistag kandidieren aus Obertshausen:

 
FontaoneWeb
GebhardtWeb
BechtloffWeb
FriedrichWeb

Bsp.: Sollten Sie einen der oben genannten Kandidaten (oder jemand anderen) gerne mit wählen, ansonsten aber ihre Kreuze bei einer anderen Partei machen, dann ist dies möglich – Sie können jedem Kandidaten bis zu 3 ihrer Stimmen geben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen